Drucken / als PDF speichern

Projektleiter*in Acta Nova Rollout-Projekte (m/w/d)

Als Projektleiter*in bist du für die erfolgreiche Umsetzung unserer Acta Nova Rollout-Projekte verantwortlich. Du stehst in direktem Kontakt mit unseren Kunden, verstehst ihre Bedürfnisse und bist Schnittstelle zu unseren Entwicklerteams. Außerdem koordinierst du die Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort und sorgst dafür, dass alle Projektteilnehmer*innen motiviert und effizient zusammen arbeiten.

Deine Aufgaben

  • Gesamtprojektverantwortung: Von der Abwicklung, über die Gestaltung und Koordination, bis zur Qualitätssicherung der Lieferobjekte und der nachhaltigen Kundenbetreuung
  • Gestaltung und Definition der Projektziele mithilfe der dafür notwendigen Workshops mit Moderations-, Brainstorming- und Workshop-Techniken gemeinsam mit unseren Kunden
  • Erstellung von User Storys, Spezifikationsdokumenten und Dokumentation
  • Projekt-Monitoring, Projekt-Berichterstattung und Projekt-Marketing
  • Führung, Koordination und Motivation deines Projektteams

Dein Profil

  • Berufsabschluss oder Weiterbildung in Wirtschaftsinformatik o.ä. Fachrichtungen (Uni, FH, HTL)
  • Mehrjährige Erfahrung in der IT-Projektleitung (vorzugsweise von Softwareentwicklungs- und Einführungsprojekten)
  • Projektmanagement Know-how (PMI, IPMA o.ä.) und Bereitschaft zur Weiterbildung
    (z.B. Zertifizierungen im Projektmanagement) und laufenden Weiterentwicklung
  • Ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit dem notwendigen «Drive»
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsstärke
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen
    sind von Vorteil

Wir bieten dir

  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima, das unkomplizierte Kommunikation über alle Hierarchieebenen ermöglicht
  • Einen Arbeitsplatz mit modernster und individualisierbarer Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten
  • Zusammenarbeit auf fachlich sehr hohem Niveau sowie viele Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen und viele nette Kollegen und Kolleginnen
Wir sind ein 2001 gegründetes, international tätiges Wiener IT-Unternehmen mit über 240 Mitarbeiter*innen. Unsere Stärke liegt in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Entwicklung von wichtigen, unternehmenskritischen Anwendungen. Unsere Kunden sind insbesondere Behörden und internationale Großunternehmen mit mehreren hundert oder mehreren tausend Anwender*innen.

Die exzellente Arbeit unserer Mitarbeiter*innen ist die Basis für unseren Erfolg. Um das zu honorieren, bieten wir neben umfangreichen Sozialleistungen und Goodies auch eine sehr gute Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle aktuell € 49 014,00 brutto/Jahr (bei Vollzeitbeschäftigung) beträgt. Eine marktkonforme Überzahlung ist für uns aber selbstverständlich, daher vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt individuell im Gespräch.

RUBICON IT GmbH | Gonzagagasse 16, 1010 Wien | https://karriere-bei.rubicon.eu/