Drucken / als PDF speichern

Business Analyst & Requirements Engineer Acta Nova GEVER (80-100%) (m/w/d)

Als Business Analyst und Requirements Engineer berätst du unsere Kunden bei der Produkteinführung von Acta Nova GEVER. Darüber hinaus übernimmst du auch die Konfiguration der Fach-Domäne des Kunden. Dieser Job bietet dir die spannende Möglichkeit deine Entwicklerfähigkeiten mit einer Karriere im Consulting für komplexe Software-Produkte zu verbinden. Eine äußerst vielseitige und herausfordernde Aufgabe, die du gemeinsam mit deinen Kolleg*innen in Bern und vielen weiteren Kolleg*innen in Wien übernimmst.

Deine Aufgaben

  • Du konfigurierst die Fachdomäne des Kunden, d.h. du verstehst die Problem- und Aufgabenstellungen des Kunden und überführst diese in User Stories und bildest sie in Spezifikationsdokumenten ab
  • Du berätst Kunden rund um die Produkteinführung von Acta Nova
  • Du arbeitest eng mit den Lösungsarchitekten zusammen und verstehst auch was die Umsetzung der Features fachlich und technologisch bedeutet
  • Du arbeitest mit dem Kunden zusammen und übersetzt Entwicklersprache in Kundensprache und vice versa
  • Du steuerst, validierst und priorisiert das Requirements Management
  • Du bewertest Risiken, vermittelst Ziele und sorgst dafür, dass diese erreicht werden
  • Du erstellst Schulungskonzepte und hältst Schulungen ab
  • Du übernimmst den 2nd/3rd Level Support für unsere Kunden: dabei handelt es sich um Support-Anfragen, die ein tiefergehendes technisches Verständnis für das Produkt, aber keine Techniker oder Entwickler-fähigkeiten benötigen
  • Du arbeitest eng mit dem Sales- und Produktentwicklungsteam zusammen

Dein Profil

  • Du hast erste Erfahrung mit der Entwicklung von Webapplikationen in .NET und C# (oder JavaScript/TypeScript) und Microsoft SQL Server (entweder aus der Ausbildung oder aus der Praxis)
  • Du bringst eine hohe Technologie-Affinität mit, d.h. möchtest und kannst dich intensiv mit dem Entwicklungsteam austauschen
  • Du bringst eine hohe Problemlösungsfähigkeit mit, sprichst die Sprache der unterschiedlichen internen und externen Stakeholder und verstehst es Leute zusammenzubringen, Ziele zu vermitteln und Entscheidungen herbeizuführen
  • Du arbeitest strukturiert, ergebnisorientiert und mit hohem Qualitätsanspruch
  • Du kommst leicht mit Menschen in Kontakt und kannst dich z.B. bei Kunden vor Ort schnell integrieren und gut mit unterschiedlichen Menschen kommunizieren
  • Dein Deutsch ist ausgezeichnet und du verfügst über Französisch- oder Italienisch-Kenntnisse

Wir bieten dir

  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem kleinen, engagierten Team mit unkomplizierter Kommunikation über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Zusammenarbeit auf fachlich hohem Niveau
  • Attraktive und vielseitige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung, wie z.B. Microsoft Zertifikate, HERMES-Ausbildung, etc.
  • Smarte Arbeitsbedingungen mit einem Arbeitsplatz an zentraler Lage in Bern sowie moderner und individualisierbarer Ausstattung
  • Gute Sozialleistungen, SBB Generalabonnement

Die RUBICON-IT Schweiz AG ist ein Tochterunternehmen der RUBICON IT GmbH aus Wien und auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen spezialisiert. Zu unseren Kunden gehören z.B. die Schweizerische Bundesverwaltung, diverse kantonale und kommunale Verwaltungen und große Verkehrsunternehmen, wie die Schweizerische Bundesbahnen AG.

Die Anstellung erfolgt bei der RUBICON-IT Schweiz AG mit Dienstort Bern und unterliegt daher nicht dem österreichischen Kollektivvertrag. Wir bieten für diese Position selbstverständlich eine dem Schweizer Markt entsprechende Entlohnung.

RUBICON-IT Schweiz AG | Aarstrasse 98, 3005 Bern | https://karriere-bei.rubicon.eu/